Widerrufsbelehrung und -formular

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich
(Heike Schwab, Sächsische Str.4, 23558 Lübeck,
Telefonnummer: 0451/9693213,
E-Mail-Adresse: heike-schwab@gmx.de)
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail, Widerrufsformular) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, entfällt gemäß § 312d Abs.4 BGB das Widerrufsrecht.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.

Wertersatz:
Gem. § 357 Abs. 7 BGB hat der Verbraucher Wertersatz für einen Wertverlust der Ware u. a. zu leisten, wenn der Wertverlust auf einen Umgang mit den Waren zurückzuführen ist, der zur Prüfung der Beschaffenheit der Eigenschaften und der Funktionsweise der Ware nicht notwendig war. Können Sie mir die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie mir insoweit Wertersatz leisten. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, einschließlich der Lieferkosten innerhalb von 14 Tagen zurückzuzahlen. Die Frist für die Rückzahlung beginnt für mich mit dem Erhalt der von Ihnen zurückgesandten Ware oder einem von Ihnen erbrachten Nachweis, dass Sie die Ware ordentlich verpackt und adressiert an mich zurückgesandt haben.
Für die Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular herunterladen